Falschgetankt 24

Schnelle Hilfe bei falscher Betankung

Richtiger Tank, falscher Sprit – so etwas kann uns allen passieren. Eine kurze Unachtsamkeit genügt, und unversehens landet Normalbenzin im Dieseltank oder umgekehrt. Die schlechte Nachricht: Dies kann im schlimmsten Fall zu erheblichen und teuren Schäden im und um den Motor führen. Die gute Nachricht: Durch rechtzeitige Maßnahmen können Sie dies verhindern.

Wie? Ganz einfach: Indem Sie unser Profiteam anrufen, das sofort mit seiner Spezialausrüstung zu Ihnen fährt, den falschen Treibstoff abpumpt und das gesamte Kraftstoffsystem mit dem richtigen Treibstoff durchspült. Danach können Sie wieder ganz normal den Tank auffüllen und Ihre Fahrt fortsetzen.

Warum ist die Soforthilfe so wichtig?

Es gibt gute Gründe, warum Sie die Falschbetankung gleich vor Ort von einem Fachmann beheben lassen sollten:

  • Sie verhindern Schaden an Ihrem Auto
  • Bei bestimmten Falschbetankungen besteht Feuergefahr, wenn diese nicht oder unsachgemäß behoben werden.
  • Wenn Sie mit dem falschen Treibstoff weiterfahren, verfällt Ihr Gewährleistungsanspruch gegenüber dem Fahr zeughersteller für jetzige und alle Folgeschäden.
  • Weder die Kaskoversicherung (BGH-Urteil vom 25.06.2003; Az.: IV ZR 322/02) noch die Privathaftpflicht decken Falschbetankung. Dies gilt auch für Leih- und Mietfahrzeuge.
  • Handelt es sich um ein Firmenfahrzeug, kann Ihr Arbeitgeber die entstandenen Kosten von Ihnen als Arbeitneh mer zurückfordern.

Schalten Sie deshalb sofort einen Spezialisten ein und ersparen Sie sich Zeit, Geld und Ärger!

Auf unserer Seite mit Fehlbetankungen sehen Sie, welche Arten des falschen Betankens es gibt und was die jeweiligen Folgen sind. Unter Hilfsmaßnahmen finden Sie eine Anleitung zu allen nötigen Maßnahmen, damit die Falschbetankung glimpflich ausgeht.

Wir wünschen Ihnen allzeit gute Fahrt!



Falschgetankt24